Erich-Kästner-Realschule plus
Erich-Kästner-Realschule plus

Lehrerumfrage zur PROWO 17

  1. Warum bieten Sie dieses Projekt an?

 

  • Zur Berufsorientierung im Wahlpflichtfach
  • Liebe zum Thema, alle Kinder können mitmachen; auch die, die kein Deutsch sprechen! (Theater)
  • Lust am Umgang mit Texten, Spielfreude wecken
  • Um die Teamarbeit in der Gruppe zu fördern
  • Internationalität
  • Lehrer kochen gerne
  • Kreativität der Schüler soll angeregt werden
  • Spiele regen an....
  • Schüler sollen den Umgang mit Hunden erfahren; Naturerfahrungen im Herbst
  • Die Schüler sollen sich vom oft stressigen Schulalltag erholen

 

  1. Wie finden sie die Projekttage/ Begründung?

 

  • Man kann Neues ausprobieren
  • Sehr schön, anders als der Alltag
  • Positv, sehr gut, da intensiver als Unterricht
  • Man lernt Schüler von anderen Seite kennen
  • Gut, Abwechslung vom Schulalltag und Möglichkeit der Förderung von Talenten
  • Alternative zum Unterricht
  • Einblicke in andere Begabungen von Schülern
  • Man kann Schüler anders kennenlernen

 

       3. Welchen Vorteil haben die Projekttage für Schüler und welche für  Lehrer?

 

  • Besseres gegenseitiges  Kennenlernen von Schülern und Lehrern
  • Schüler können Projekt wählen und Lehrer können ebenfalls ihr Projekt darbringen
  • Die Schüler haben Spaß, Lehrer können ihre Hobbies einbringen
  • Förderung von Schülern

 

  1.  Was ist das Ziel ihres Projektes?
  • Berufsorientierung
  • Etwas gemeinsam (er)schaffen
  • Tag der offenen Tür bereichern
  • Physikalische Grundlagen den Schülern näher bringen
  • Internationale Gerichte
  • Durch die Modeschau den Tag der Offenen Tür bereichern
  • Praktisches Arbeiten; Ergebnis ist ein Gemeinschaftsprodukt
  • Kreativität soll verstärkt werden
  • Schmuckstücke für andere herstellen
  • Den Schülern sollen Wohlfühlmomente geschenkt werden

 

  1. Wie beurteilen sie das Verhalten der Schüler im Vergleich zum normalen Unterricht?

 

  • Sind motivierter und kreativer
  • Sind entspannter
  • Sind lebhafter, aber aufmerksamer als sonst
  • Haben mehr Freude an der Arbeit
  • Der Teamgeist sehr gut

 

 

     6.   Wie lange bieten sie dieses Projekt schon an?

      

Uneinheitliches Bild, denn einige Projekte wurden schon häufiger angeboten (z.B: Schwarzlichttheater ...), andere werden zum ersten Male angeboten.

 

  1. Was können die Schüler in ihrem Projekt lernen?

 

  • Marketing, Preiskalkulation, Durchführung einer Geschäftsidee, Unternehmen kennenlernen
  • Zusammenhalt
  • Lampenfieber abtrainieren
  • Teamarbeit
  • Hintergrundinfos zur Ernährung und Gewürzen
  • Handwerkliche Techniken
  • Umgang mit Holz, Genauigkeit, Planung von Arbeitsabläufen, Arbeit mit Maschinen
  • Basteln,
  • Gegenseitige Hilfe
  • Tee selbst machen
  • Gesichtsmaske aus Yoguhrt
  • Entspannungstechniken erlernen

 

  1. Finden sie dass die Projekttage häufiger stattfinden sollten?

            - Insgesamt sind Projekttage sehr gut für die Schulgemeinschaft und alle Kollegen begrüßen

              diese pädagogische Veranstaltung. Allerdings tendieren die meisten zu einer jährlichen

              Rhythmisierung. Nur Wenige sind für ein mehrmaliges Stattfinden!  Der Zeitpunkt - als Vor-

             bereitung für den "Tag der offenen Tür" - wurde als ideal bezeichnet.

 

  1. Wie geht es in ihrem Projekt voran?
  • Gut
  • Planmäßig

 

 

  1.  Wie kamen sie auf die Idee für das Projekt?

 

  •  Im Unterricht hat man wenig Zeit eine Arbeit mit Texten mit den Möglichkeiten der szenischen Umsetzung zu gestalten
  • durch einen Workshop
  • Wir brauchen immer Interessantes für den Weihnachtsmarkt der Schule
  • Lehrer tragen gerne Schmuck und möchten zeigen, wie man unterschiedliche Materialien benutzen kann, um Schmuck herzustellen
  • Privates Interesse

 

 

  1. Wie beurteilen Sie die Organisation der Projekttage?

            Die Organisation wurde von fast allen Lehrerinnen und Lehrern als positiv bezeichnet... Die

           Vorbereitung der PROWO war ebenfalls auch ausreichend.

 

  1. Welche Änderungen könnten Sie sich bei den nächsten Projekttagen wünschen? Zeitpunkt?

 

           Die meisten Lehrkräfte waren der Meinung, dass der Zeitpunkt ideal sei, jedoch könnte

          man die nächste PROWO über eine ganze Schulwoche laufen lassen.

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Hier finden Sie uns

Erich-Kästner-Realschule plus
Humboldtstr.1
55286 Wörrstadt

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

Sekretariat

067322919

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt